Okay, Beamer, LED-Strahler, Nebelmaschine, Maleranzüge, Kioskpakete mit Fruchtgummis, Gewürze... das Equipment für Samstag vervollständigt sich. Es haben sich schon 25 angemeldet - also sei Du auch mit dabei. Wenn Du Dich noch nicht angemeldet hast, sei so nett und schreibe noch schnell David oder Kai an. Solltest Du Dir noch unsicher sein, weil Du vielleicht nicht soviele aus der Jugend kennst - keine Scheu, es werden einige "Neue" dabei sein. Nutze die Gelegenheit.

Es geht um 19 Uhr los. Schlafsack und Zahnbürste solltest Du einpacken und die fünf Euro für die Jugendkasse. Davon besorgen wir dann gemeinsam vor Ort Abendessen (geplant sind Crêpe) und Frühstück.

Wie was genau abläuft, erklären wir am Anfang - also bis um sieben im Jugendkeller.

Fragen - Antworten! Schreibe David oder Kai an.

 

Mystery House - Apple II - 3.png

Bildquelle: Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=450302

Heute Abend widmen wir uns ganz der Sehnsucht und unseren eigenen Sehnsüchten. Bist Du Dir Deiner Sehnsüchte bewußt? Mit Film, Spielen ... und wenn noch Zeit bleibt, spielen wir Bibel Thriller Teil 2 an.

Wir treffen uns zum alljährlichen Schlittschuhlaufen! Es geht gemeinsam pünktlich um 19 Uhr am Pfarrhof los und wir fahren zum Erika-Hess-Stadion. Wir beenden die Jugend dort um 21 Uhr, den Weg nach Hause tritt jeder von dort selbständig an.

Da auf der Jugendfahrt große Begeisterung für das Spiel „Name of the Rose“ aufkam, wird es am Samstag, 13. Februar 2016, ein neues Spiel geben: Unsere Spielfläche ist diesmal der gesamte Keller und es gibt neue Figuren, Regeln und Spiele. Die zwei Stunden an einem Donnerstag Abend sind zu wenig, deshalb verbinden wir das mit einer Jugendübernachtung. Die erste Planungsrunde haben wir am Freitag schon absolviert und viele Ideen gesammelt.

Wir können das Spiel jedoch nur planen, wenn wir wissen, wer kommt. Wie beim letzten mal schreiben wir die Rollen teilweise auf die Spieler zu. „Einer mehr oder weniger macht ja keinen Unterschied“ - doch, gerade weil sich das gerne mehrere sagen.

Also - wir freuen uns sehr wenn Du kommst, aber bitte sag David per WhatsApp oder Kai per E-Mail möglichst bis zum 11. Februar 2016 Bescheid, dass Du kommst. Natürlich kannst Du gerne Freunde mitbringen (und mitanmelden). Um so mehr Spieler wir haben, um so mehr haben wir alle davon!

Ach so - und falls Du nicht auf der Jugendfahrt mit warst und Dir das alles nichts sagt: Das ist gar kein Problem. Melde Dich an, komme vorbei, der Rest ergibt sich.

Update 8. Februar 2016: aktuell sind wir 21 Mitspieler :)

 

 

Ja, diesen Donnerstag müsst Ihr die Jugendsprecher schlagen - im Spiel natürlich. Verschiedenste Aufgaben erwarten Euch - mögen die Spiele beginnen.