Im Gegensatz zu manchem Gerücht sind die Treffen von Jugendleitern und -sprechern kein geheimer und okkulter Viererzirkel, in dem mystische Beschwörungsformeln gesprochen werden um aus einem Orakel die Themen für die nächsten Jugendabende zu gewinnen. Vielmehr sind es offene Treffen und Du darfst gerne hinzukommen. Wir treffen uns für das aktuelle Schuljahr das erste mal am 13. Oktober um 17.30 Uhr vor der Jugend im Impala.

Diese Woche ist freier Abend - also kein geplantes Programm. An sich ist dieser am letzten Donnerstag im Monat, war aber diesmal praktischer, das so zurecht zu tauschen. Wer Spiele spielen möchte - bitte mitbringen.

 

Für die Tochter einer uns allen bekannten Gemeindereferentin wird $jemand gesucht, der dienstags die Tochter zum Nachmittagsprogramm bringt und abholt. Wer sich damit sein Taschengeld aufbessern möchte, wendet sich bitte an Kai.

Der aufmerksame Leser wird es schon bemerkt haben - der Menüpunkt „Home“ ist verschwunden, dafür ist der Punkt „Jugend+“ hinzugetreten. Die Nachrichten für diese Gruppe werden auf dieser statischen Seite veröffentlicht.

Mitten in der Bibelarbeit:

Thema des gestrigen Abends - Angelologie. Angewas? Die Lehre von den Engeln. Mal mit ein paar Fehlvorstellungen aufräumen und schauen, was wirklich in der Heiligen Schrift steht.