Wir, die Jugend von Herz-Jesu, sind ein bunter Haufen gut einem Dutzend Schülern von der 9. Klasse bis zum Abitur oder einem vergleichbaren Alter - Du bist also natürlich herzlich willkommen, wenn Du früher die Schule verlassen hast. In der Schulzeit treffen wir uns jeden  Donnerstag von 19:00 bis 21:00 Uhr im Jugendkeller von Herz-Jesu (Eingang über die Schönhauser Allee 182). Was wir da so machen? Eine Mischung aus inhaltlicher Arbeit und Spiel, Spaß und Spannung. Wir nehmen Bibeltexte genauer unter die Lupe und diskutieren, was sie uns heute noch sagen. Oder es wird philosophisch, wie wenn wir ähnlich zum Film „The philosophers“ überlegen, wer beim etwaigen Weltuntergang eher zu retten wäre – der Bauer oder die Krankenschwester? Es gibt Spieleabende mit ausgiebigen Werwolf-Runden oder Interaktionsspielen und Abende, an denen wir zusammen kochen. Schlittschuhlaufen, Basketball und Kubb gehören genauso ins Programm wie gemeinsame Übernachtungen im Jugendkeller, Zelten, Filme schauen und Abendgebete mit modernen Liedern in der Kirche. Aber genauso versuchen wir uns mal an einem Gospel oder beten die Vesper beziehungsweise die Komplet singend als Choral. Außerdem haben wir meistens ein größeres Projekt pro Schuljahr. So gab es beispielsweise ein Live-Hörspiel über den Heiligen Franziskus. Letztes Jahr haben wir ein Theaterstück für Kinder auf die Bühne gebracht, das von den Erlebnissen dreier Freunde auf der Arche Noah erzählt. Neben den Treffen am Donnerstag fahren wir jedes Jahr im Sommer eine Woche zusammen weg und haben `ne Menge Spaß. Du hast Lust auch dabei zu sein? Gerne! Komm einfach vorbei! Du gehörst nicht zur Gemeinde? Kein Problem, damit wärst Du nicht allein.

 

Noch nicht ganz sicher - wir sind gerne für Dich da:

Jugendsprecherinnen    
 
Katharina besucht die 12. Klasse der katholische Theresienschule.   Lisabet besucht die 9. Klasse der katholischen Theresienschule.

 

Jugendleiter

   
 

Jelena Pirskawetz, 21 Jahre

Jeli studiert Kinderheitspädagogik an der KSHB.

 

Hella Polze, 20 Jahre

Hella studiert Bildungs- und Erziehungswissenschaften
an der FU Berlin.

Kai Kobschätzki, 40 Jahre

Kai ist Rechtsanwalt.

 

Fragen? Wende Dich einfach an Jeli, Hella und Kai (unsere Jugendleiter) oder Katharina oder Lisabet (unsere Jugendsprecherinnen) per E-Mail (kai at herz-jesu-jugend punkt de), Whatsapp oder Twitter oder nach dem Gottesdienst am Sonntag - und natürlich die anderen Jugendlichen aus der Jugend.

Du bist noch nicht in unserer WhatsApp-Gruppe? Kein Problem, sprich uns einfach an.

 

Ach so - und die Gesichter zur den Augen triffst Du auch donnerstags.

 

Frühstück nach dem Zeltgrillen im Sommer 2015...