Nach der letzten Jugend trafen wir uns mit einer ganzen Reihe Eltern, um über die geplanten Änderungen in der Jugend im kommenden Schuljahr zu sprechen. Mirjana Pirskawetz vom Pfarrgemeinderat war mit dabei, Julia Thun als Firmkursbetreuerin und P. Serge kamen etwas später nach. Vielen Dank an alle für das Kommen!

Konkret werden im kommenden Schuljahr erstmals Firmkurs und Jugend für eine Probephase zusammengelegt und beide werden ein Jugendalpha erleben. Nach zwei Wochen Kurseinheit werden wir immer eine Woche mit einem gemeinsamen freien Abend für beispielsweise Spiele haben.

Während sich bis dato der Firmkurs an den YouCat hielt, haben wir in der Jugend in den Themen breit variiert. Gleichwohl gab es dort immer wieder thematische Einheiten, die deckungsgleich waren. An welchen Punkten sich Jugendalpha vom YouCat unterscheidet, haben wir hier zusammengefasst. Wenn noch Fragen offen sind - nur zu.

Bei der Gelegenheit: Bitte meldet Euch auf der Gemeindeseite für den Kurs an, damit wir eine Chance auf Planung haben. Das betrifft auch Nicht-Firmlinge-Jugendliche!