Und wie war es jetzt so an einem schönen Sommertag im Mai?

Es gab ausreichend Eis, damit es aus den Ohren herauskam - zusammen mit einer Alibi-Ananas:

Und haben dabei die Gebetszeit für den evangelischen Kirchentag vorbereitet. Danach ging es zum Teute.

Ein Teil spielte Kubb:

 

 

Und ein anderer Teil baute das Volleyball-Netz auf und ließ den Markus-Brandt-Gedächtnis-Ball über das Netz segeln. 

Und zum Schluss gab es noch ein „Wer nur ist diese Frau“ und ein Vater-unser auf dem Teute. Ein schöner Abend!