Am Donnerstag ist abends keine Jugend, dafür gibt es um 9.30 Uhr die Möglichkeit sich in Herz-Jesu zu treffen. Praktischerweise ist der Herr auch da, wir sind also nicht alleine.

 

Am Samstag treffen wir uns um 14.30 Uhr im Kinderraum, um dann von 15 bis 17 Uhr die Gebetszeit der Herz-Jesu-Jugend zum evangelischen Kirchentag zu veranstalten. Es lässt sich überhaupt nicht abschätzen, wie voll es da wird. Aber wir sind in bester Innenstadt-Lage und zu einer guten Zeit - es kann also gut sein, dass da einfach mal viele Gäste mit dabei sind. Das wäre natürlich auch prima! Insoweit freuen wir uns sehr, wenn wir da zahlreich sind. Sei mit dabei! Inhaltlich werden wir unsere Gebetszeiten der letzten Monate zusammenwerfen. Das heißt es wird sowas wie Schreibgespräche, SMS-Bibel oder ein Vater-unser-Rundgang geben und dazwischen immer singen. Im Kinder- beziehungsweise Jugendliturgieraum wollen wir noch eine „Installation“ aufbauen, um die Möglichkeit für eine stille Gebetszeit zu geben.

Da ich bei der letzten Jugend darauf angesprochen wurde: Wer mag kann danach gerne mit zu mir in den Garten kommen. Im Tausch gegen 'ne Stunde Malern gibt es dann kalte Erfrischungstränke, frisches vom Grill und Marshmallows. Wer da Lust drauf hat, möge mir nur bitte bis Freitag Vormittag Bescheid sagen, damit wir entsprechend einkaufen können.

Bildquelle: kirchentag.de

Und wie war es jetzt so an einem schönen Sommertag im Mai?

Es gab ausreichend Eis, damit es aus den Ohren herauskam - zusammen mit einer Alibi-Ananas:

Und haben dabei die Gebetszeit für den evangelischen Kirchentag vorbereitet. Danach ging es zum Teute.

Ein Teil spielte Kubb:

 

 

Und ein anderer Teil baute das Volleyball-Netz auf und ließ den Markus-Brandt-Gedächtnis-Ball über das Netz segeln. 

Und zum Schluss gab es noch ein „Wer nur ist diese Frau“ und ein Vater-unser auf dem Teute. Ein schöner Abend!

Wir haben zumindest die längste Nudel in der Gemeinde produziert - einmal quer durch den Dietrich-Bonhoeffer-Raum! Es war ein großer Spaß und lecker. Kochen wir es in der nächsten Zeit mal wieder öfter geben!

 

Eigentlich wollten wir ja heute Thema machen.. aber bei dem Wetter.. was soll man da machen. Das ist sozusagen höhere Gewalt. Wir treffen uns auf dem Kirchhof, starten mit einer Packung Eis, nehmen einen Basketball und das Beachvolleyball-Netz sowie den Markus-Brandt-Gedächtnisball mit und gehen auf den Teute. Lasst uns gemeinsam den Sommer genießen!

 

Francisco Javier Luna Pineda Austrian Masters 2008.jpg
Von Christian Jansky (User:Tschaensky) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Wir wollen heute Abend zusammen kochen und es soll Pasta geben. Selbstgemachte Nudeln mit zweierlei Saucen. Deshalb treffen wir uns auch im Dietrich-Bonhoeffer-Raum und nicht im Jugendkeller (der dafür vom Alpha-Kurs okkupiert wird). Damit wir den Einkauf vorher organisieren können, müsstet Ihr uns bitte Bescheid sagen, dass Ihr kommt - bis spätestens Donnerstag, 16 Uhr bei Kai.

Pasta Machine.jpg
Von Donovan Govan. - Image taken by me using a Canon PowerShot G3 (reference 7854)., CC BY-SA 3.0, Link